HR030 – Bildstörung meets Hafenradio

Wir sprechen diesmal mit Melli und Kurt, den Machern des Podcasts „Bildstörung“, einem noch recht neuen Podcast bei dem es fast ausschließlich um Fotografie geht. Beide sind leidenschaftliche Freizeitfotografen und wenn man sich ihre Fotos auf Flickr (ja gibt es noch) oder Instagram anschaut, dann fällt einem sofort der hohe Anspruch der Beiden auf. Schnell erklärt sich dann auch der Untertitel „DER PODCAST FÜR FOTOGRAFISCHES SEHEN“ . Sie sprechen nicht über, und das macht diesen Podcast so spannend und vor allem hörenswert, die neueste Technik, höchste Auflösung oder schärfste Optik.
Nein, es geht den Beiden vielmehr um das, was vor dem Auslösen passiert. Wie kommt es zu einem Bild und wie ist es aufgebaut? Dies sind die Kernfragen, die in den einzelnen Folgen ihres Podcasts besprochen werden!

Melli vom Bildstörung Podcast während der Podcastaufnahme im Museum in Harburg.
Melli vom Bildstörung Podcast

2019 gründeten Sie zudem eine recht aktive Fotogruppe in Hamburg, die sich mit dem Thema des “fotografischen Sehens” übrigens nicht nur theoretisch beschäftigt.
Gemeinsame „Foto-Walks“ oder der Besuch von Fotoaustellungen gehören ebenfalls zum Programm dieser Gruppe.
Die fotografischen Ergeb- und Erlebnisse, werden auf Flickr, Facebook oder Instagram vorgestellt aber auch im besagtem Podcast der Beiden besprochen.

Kurt vom Bildstörung Podcast während der Podcastaufnahme im Museum in Harburg.
Kurt vom Bildstörung Podcast

Mit “Bildstörung“ wollen Melli und Kurt „…noch mehr Freizeit- und Hobbyfotografen dafür begeistern, sich mehr mit dem kreativen als mit dem technischen Teil der Fotografie zu beschäftigen“. Wir finden, das machen sie ganz hervorragend und es ist ein Spaß ihrem Podcast zu folgen. Daher mussten wir sie unbedingt vor dem Mikro des Hafenradios haben!
Aber was verbindet nun das Hafenradio mit dem Podcast von Melli und Kurt? Ganz einfach: Die Liebe zur Fotografie, zu Lost Places sowie Streetart und sogar auch zur Archäologie!

Foto von Kurt Frehe vom Salton Sea, einer interessanten geologischen Anomalie im Südosten Kaliforniens.
 Salton Sea – im Südosten Kaliforniens – Foto: Kurt Frehe 

In dieser Folge geht es also um Fotografie, Lost Places, Archäologie und ein wenig um Bier – was hat das alles miteinander zutun? Wie immer: hört einfach rein!

Links zu den Themen
Bildstörung Podcast, Bildstörung auf Facebook, Bildstörung auf Instagram, Bildstörung auf Flickr, Kehrwieder Kreativbrauerei, Mehr Information zum Salton Sea

Kommentar verfassen